In Kettwig ist immer etwas los. Hier stellen wir Ihnen ein paar Highlights der nächsten Zeit vor.

 

Besonders beliebt und umfangreich: das Programm des > Alten Bahnhofs Kettwig.

15.07.19: ABBA Deluxe

ABBA DELUXE, das sind nahezu 100 Jahre Erfahrung mit ABBA. Die 4 Darsteller und ihre Band haben Millionen auf der ganzen Welt begeistert. Egal ob in Paris oder Montreal oder „Auf Schalke“. Das Besondere an ABBA DELUXE ist, dass sie nicht einfach nur ABBA nachahmen, sondern mit neuen Arrangements den Klassikern neue Facetten verleihen. Ihre Titel erfreuen sich großer Beliebtheit auf Spotify, iTunes etc.. Laut ABBA-Intermezzo Fanclub „die beste ABBA Coverband weltweit“. Der Kettwiger Musiker und Produzent Frank Weise, der auch schon mit Andrea Berg auf der Bühne stand, macht es möglich, mit dieser Spitzenformation in seiner Heimatstadt aufzutreten. Die Mitmusiker werden eigens für dieses Event

14.06.19: Wildes Holz - Höhen und Tiefen

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein. Wildes Holz sind durch ein tiefes Tal gegangen, als Mitte 2018 ihr Gitarrist und Freund Anto Karaula ganz plötzlich verstarb. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi wird nun den Gitarrenpart von ihm übernehmen. Das Programm „Höhen und Tiefen“ wird zu einem mitreißenden Mi

6.6.19: JAZZ and MORE - Duo Lisa Koenig

Es war einmal ein Koenig… Falsches Genre? Überhaupt nicht! Denn wenn der ursprünglich aus Russland stammende Pianist Igor Zawadzki und die Sängerin Lisa Koenig musikalisch aufeinandertreffen, erzählen sie Geschichten. Geschichten von reichen Damen und liebeskranken Vögeln, vom Trödeln im Alltag und von der Liebe, Geschichten mit viel Humor… Geschichten aus dem Leben. Musikalisch verpackt in Jazzstandards, teilweise neu arrangiert und in Eigenkompositionen durch ein eingespieltes Duo, wobei beide Absolventen der Folkwang Universität Essen-Werden sind. Foto Lisa Koenig: Leopold Achilles, Foto Igor Zawadski: Nicolas Schwabe Alter Bahnhof Kettwig, Gewölbekeller, Ruhrtalstraße 345,45219 Essen Beg

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

Heimat- und Verkehrsverein Kettwig e.V.

Bürgermeister-Fiedler-Platz 3

45219 Essen

info@hvv-kettwig.de

  • facebook

© 2020  Impressum