15. März: Lesenacht der Stadtteilbücherei


Jörg Potthaus und Walter Wehner lesen

Am Freitag, 15. März 2019 findet in zahlreichen Orten in Nordrhein-Westfalen die "Nacht der Bibliotheken" statt. Selbstverständlich wird auch die Kettwiger Stadtteilbibliothek sich beteiligen. In Zusammenarbeit mit ihrem Förderkreis und der Buchhandlung Decker findet ab 19:30 Uhr im Ratssaal des Kettwiger Rathauses eine "Lesenacht" statt. Jörg Potthaus und Walter Wehner, in der Region bestens bekannte Autoren, lesen aus ihren Werken. Jörg Potthaus liest aus seinem Roman Dionysos-Bar und aus einer Kurzgeschichte. Walter Wehner setzt einen Kontrastpunkt, indem er seine Zuhörer in die Welt des Essener Arbeitermilieus ins Segeroth entführt.

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend mit anregenden Gedanken und Gesprächen.

Freitag, 15.03.2019 um 19:30 Uhr im Ratssaal des Kettwiger Rathauses. Eintritt: 5 €

#Kultur #Potthaus #Lesenacht #Stadtteilbücherei

0 Ansichten

Heimat- und Verkehrsverein Kettwig e.V.

Bürgermeister-Fiedler-Platz 3

45219 Essen

info@hvv-kettwig.de

  • facebook

© 2020  Impressum